Archiv 26. Juni 2019

Einladung zum DFB-Infoabend: Tore vorbereiten – Trainingsziele erfolgreich ansteuern

Hiermit möchten wir euch zu unserem 32. Infoabend des DFB-Stützpunktes Siegen-Wittgenstein am Montag, den 1.7.2019 einladen.

Thema: Tore vorbereiten – Trainingsziele erfolgreich ansteuern Datum: 1.7.19
Uhrzeit: 17.30 – 19 Uhr
Anschrift: Glück-Auf-Kampfbahn, Köhlerweg 24, Weidenau

Zum Dateianhang hier klicken: PDF-Datei

Inhalte des Infoabends
In dieser Trainingseinheit stellen wir Möglichkeiten vor, wie der Schwerpunkt „Tore vorbereiten“ durch diverse Steuerungsmittel altersgemäß, interessant und fußballspezifisch zu fördern ist.

Ablauf des Infoabends
Der Infoabend startet nach einer kurzen Begrüßung mit der Präsentation einer Trainingseinheit, die mit dem U14/U15 Stützpunktkader durchgeführt wird, gefolgt von einer kurzen Nachbesprechung. Alle Teilnehmer erhalten ein Infoheft mit der vorgeführten Trainingseinheit sowie weiteren Übungsbeispielen. Für Fragen und Anregungen stehen die DFB-Stützpunkttrainer im Anschluss gerne zur Verfügung.

Wofür eigentlich DFB-Infoabende?
Der DFB bietet im Rahmen der Talentförderung mit den Infoabenden zweimal im Jahr eine Fortbildungsveranstaltung für die Vereinstrainer der Jugendmannschaften und Interessierte an. Ziel ist es, die Qualität des Trainings im Verein und damit auch die Entwicklung der Spielerinnen und Spieler zu verbessern. Der Infoabend kann als Kurzschulung auch im Rahmen der Trainerfortbildung angerechnet werden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Die Trainer des DFB-Stützpunktes Siegen-Wittgenstein freuen sich auf Euch!

Michael Gipperich / Mgippi@t-online.de
Fabian Bächle / fussballsiwi@gmx.de
Dominik Dapprich / Dominik.dapprich@tus-alchen.de
Manfred Dickel / Manni-dickel@t-online.de

Einladung zum Thema „Mädchen im Fußball“

Werte Sportkameradinnen und Sportkameraden,

Anfang des Jahres wurde ich in den Kreisjugendausschuss als Koordinatorin Mädchen gewählt.
Ich möchte mich hiermit nochmals recht herzlich in das in uns als Ausschuss gesetze Vertrauen bedanken.
Ich fühle mich geehrt diesen Posten in einem tollen Team zu begleiten und meine Kollegen und ich sind hochmotiviert, etwas zu bewegen.

Vielen Dank nochmals.

Natürlich haben wir uns schon die ein oder anderen Gedanken geamcht, wie wir wieder mehr Mädchen für Fußball und somit für unsere Vereine begeistern können.
Dies funktioniert allerdings nur mit der tatkräftigen Unterstützung und dem Input der hiesigen Vereine mit wertvoller Jugendarbeit.

Aus diesem Grund würde ich hiermit gerne die Ansprechpartner/innen in den Vereinen erreichen, die sich für *Mädchen im Fußball* stark machen möchten bzw. dies bereits sehr engagiert tun.
Die Idee, die dahinter steckt: gemeinsam an Ideen und kreativen Vorschlägen zu arbeiten – vielleicht bestehen schon konkrete Wünsche/Anregungen/Tipps/Ideen etc.

Dazu würde ich gerne diese Ansprechpartner/innen der Vereine am 05.09.2019 ab 19:00 Uhr ins Sportheim des SV Setzen, Siegen-Obersetzen einladen um o.g. Punkte zu besprechen und ein erstes Brainstorming für die zukünftige Weichenstellung des Mädchenfußballs im Kreis zu erörtern. Gerne dürfen mir vorab schon Vorschläge oder Ähnliches mitgeteilt werden, damit ich die Punkte für den Abend strukurieren kann, ansonsten freuen wir uns auf viele Meinungen und Ideen am Donnerstag, den 05.09.2019.

Der Planung bzgl. Bewirtung etc. bitte ich um Zusagen bis zum 15.08.2019.

Bis dahin stehe ich selbstverständlich für Rückfragen jederzeit zur Verfügung, fiebere einem tollen, kreativen Abend entgegen und verbleibe bis spätestens dahin mit sportlichem Gruß.

Nadine Dornseifer
KJA / Koordinator Mädchen

Copyright 2019 by FLVW Kreisjugendausschuss Siegen-Wittgenstein