Neue Sichtungstermine des Jahrgangs 2009

Seit einigen Jahren gibt es die E-Junioren-„Kreisauswahlen“ flächendeckend in ganz Westfalen. Hier sollen die Spieler an den DFB-Stützpunkt herangeführt werden. Derzeit sind in der Kreisauswahl Siegen-Wittgenstein 16 Spieler, die 2x im Monat 1 Saison lang mit lizenzierten Trainern als Ergänzung zum Vereinstraining trainieren. Nach den Sommerferien werden dann ca. 12 Spieler aus der Kreisauswahl Siegen-Wittgenstein in den DFB Stützpunkt aufgenommen.

Um nun eine Trainingsgruppe des Jahrgangs 2009 zusammenzustellen, haben wir uns für eine Sichtung in „Trainings- und Turnierform“ entschieden. Dies ist unser Plan:

  • Die E-Junioren Trainer_innen melden verbindlich bis zum 30.04.2019 die talentiertesten Spieler/innen des Jahrgangs 2009 an. Auch Torhüter/innen.
  • Die gemeldeten Spieler kommen jeweils an beiden Sichtungstagen nach Weidenau. Wir werden eine Trainingseinheit mit abschließenden Turnier organisieren.
  • Die Einteilung der Spieler in Mannschaften erfolgt durch das Sichtungs-Team.
  • Nach diesen Tagen werden ca. 16 Spieler zu weiteren Trainingseinheiten eingeladen, die dann die Kreisauswahl Siegen-Wittgenstein bilden.

Die Sichtung findet am Sonntag den 05.05.2019 und am Sonntag den 19.05.2019 in Weidenau (Glück-Auf Kampfbahn), Köhlerweg, 57076 Siegen statt. Die Einteilung entnehmt Ihr bitte dem Anhang.

Das Anschreiben und der Meldebogen für das Sichtungstraining befinden sich hier:

Meldebogen Sichtung

Sichtung 2009

 

Neuer Kreisjugendausschuss gewählt

Am Montag, den 11.03.2019 wurde auf dem ordentlichen Kreisjugendtag im Bürgerhaus in Aue der neue Kreisjugendausschuss des Kreises Siegen-Wittgenstein gewählt.

Dieser setzt sich nun wie folgt zusammen:
Vorsitzender: Karl Hermann Münker
Koordinator Spielbetrieb: Jürgen Lück
Koordinator Talentsichtung/Talentförderung: Fabian Bächle
Koordinator Qualifizierung/Lehrarbeit: Steven Klahr
Koordinatorin Mädchenfußball: Nadine Dornseifer
Koordinator Öffentlichkeitsarbeit: Sven Reimann
Koordination sportbegleitende Jugendarbeit: Michael Sperling
Koordinator/in Sportverein/Schule/KiTa: bleibt vakant

 

Die Kreisjugendspruchkammer setzt sich folgendermaßen zusammen:
Vorsitzender: Maik Otto
Beisitzer: Armin Schäfer, Werner Schmidt, Peter Werthenbach, Peter Füllengraben
Als Mitglieder für die Bezirksspruchkammer wurden Rolf Lehmann und Werner Mertineit gewählt.

 

Außerdem wurden folgende Mitglieder geehrt:

Ehrennadel in Silber durch den Verband:
Heinz-Uwe Ziegler und Jürgen Lück

Ehrennadel in Silber durch den Kreis:
Peter Werthenbach und Stefan Justus

Ehrennadel in Bronze durch den Kreis:
Ortrud Hoffmann

Weitere Infos rund um den Kreisjugendtag entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Presseberichten:

Quelle: Siegener Zeitung / 13.03.19

 

Quelle: Westfalenpost / 13.03.19